Die nächsten 1 Tages E-Nothelferkurse (Praxisteil)

So funktionierts:

1 Teil: Theorieteil 3h online auf www.nothelfer-online.ch bequem auf Mobile, Tablet oder PC absolvieren (Zuhause / Selbststudium)

2 Teil: Praxisteil 7h 08:30-16:30 Uhr (im Theorielokal) direkt beim HB Winterthur

Wo: nur 100m vom HB Winterthur entfernt!

Vorteile:

  • nur noch 1 Kurstag notwendig (8h)
  • Zeit und Geld gespart

Deutschkenntnisse erforderlich (Sprachniveau B1)!

Mindestalter:
14 Jahre

Gültigkeit Ausweis:
6 Jahre

Im Kursgeld inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • Nothelferausweis
  • Gutschein für Verkehrskundeunterricht (VKU)
  • Gutschein für Probelektion
  • Gutschein für WAB Kurse
  • Gutschein für gratis Sehtest
  • Anmeldeformular fürs Strassenverkehrsamt
  • Beratung Fahrlehrer (der optimalste Weg zum Führerschein, Tipps und Tricks zur Ausbildung)

Kosten:
15.00 CHF für den Theorieteil (zu bezahlen auf www.nothelfer-online.ch)
150.00 CHF für den Praxisteil (zu bezahlen in Bar bei Kursbeginn)

  • NE 022110
    Sa 21.Oktober 2017
    10 Plätze
  • NE 030511
    So 5.November 2017
    9 Plätze
  • NE 041811
    Sa 18.November 2017
    9 Plätze
  • NE 050312
    So 3.Dezember 2017
    12 Plätze
  • NE 061612
    Sa 16.Dezember 2017
    12 Plätze

Bilder aus den Kursen

 

Kursleitung E-Nothelfer

Dominik Streit

Lebenslauf:

  • Geb. 04.01.1972
  • 1988 – 1992  Ausbildung zum Hafner Plattenleger
  • 1993 – 1996  2. Ausbildung zum Laboranten
  • 1997 – 2007  Div. Jobs in der Lebensmittelindustrie
  • 2005 – 2007  Weiterbildung zum eidg. dipl. Erwachsenenbildner
  • 2007 – heute Kursleiter und -Entwickler und Berater im Bereich
  • Arbeitssicherheit, Personalentwicklung, Fahrlehrer- und Chauffeurenweiterbildung

Hobys:

  • Modelleisenbahn, Garten und Kochen

Meine Philosophie:

  • Mir ist es wichtig, den Puls der Kunden zu spüren,
    auf deren Wünsche und Anliegen einzugehen,
    Kurse und Dienstleistungen zu erbringen,
    bei welchen die Kunden rundum zufrieden sind!
    Beim Vermitteln gilt meine Devise: weniger ist mehr!!

Lernziele Nothelferkurs:

  • verschafft sich einen Überblick über das Ereignis.
  • alarmiert situationsgerecht.
  • erkennt mögliche Gefahren für sich und die betroffenen Personen und ergreift entsprechende Schutzmassnahmen.
  • nimmt die Patientenbeurteilung, -überwachung und -betreuung nach einfachem Schema vor.
  • trifft die ersten Vorkehrungen zur Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung der Vitalfunktionen.
  • kennt die rechtlichen Aspekte der Ersten Hilfe sowie die entsprechenden Rechtsquellen.

Hier geht es zu den Kundenbewertungen (auf Bild klicken)